Institut für Mathematik
Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik

   

 


Die Sammlung historischer mathematischer Instrumente
 
Themen
Startseite
Mathematikdidaktik
Mathematikgeschichte
Sammlung
Ausstellungen
Veröffentlichungen
Verschiedenes




Öffnungszeiten der Bibliothek:
Im Semester: 
Mo-Fr   8.30-18.00

In den Semesterferien: 
Mo-Fr   8.30-16.00



Seit 1989 besitzt das Institut für Mathematik der Universität Würzburg eine Sammlung historischer mathematischer Instrumente. 30 Jahre später besteht sie aus etwa 300 Instrumenten. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf  Instrumenten des Industriezeitalters.

Die Sammlung knüpft an die Sammlung des Mathematisch-Physikalischen Kabinetts der Philosophischen Fakultät an. 

Einen Überblick gibt die Dauerausstellung in der Teilbibliothek unter dem Motto:

Zeichnen Messen Rechnen
Mathematische Instrumente des Industriezeitalters

Von der Entwicklung der Sammlung geben die Seiten über die wechselnden Ausstellungen in der Teilbibliothek Auskunft. Sie sind im Folgenden thematisch geordnet.
 
Übersicht:
Zeichengeräte:
Messinstrumente:
Rechengeräte:


Eröffnung der Rechenmaschinenausstellung 1989

Ellipsograph

Winkelmesser
 
Rechenmaschine
Curta



[Fakultät] [Institut für Mathematik] [Mathematikdidaktik] [Didaktik-Team]